Herzlichen Willkommen zu meinem neu gestaltenten Blog!!! Ich hoffe es gefällt euch und ihr lest auch weiterhin fleißig!!!

Navigation

MyBlog
Über...
Gästebuch
Kontakt
meine MySpace Page
Mein Tagebuch bei AuPairUSA.de
OSC
Photoslideshow
Videos
link
More links coming soon!!!
host ; made by
mein Geburtstag und anderes

Hallo mal wieder!!!!
Ich weiß, dass ich mich jetzt schon ewig nicht mehr gemeldet habe, aber jetzt ist's endlich mal wieder so weit.
Seitdem ich aus dem Urluab wieder da bin ist auch nicht sowas besonderes passiert.
Am 10. waren wir im Kino und haben "Because I said so" geguckt. Diesen Film kann ich wirklich nur empfehlen!!!! Danach waren wir dann zu 10. bei Applebee's, das war auch mal wieder genz lustig.
Naja, und dann kam die Woche mit dem großen Schnee. Am Dienstag abend hat's angefangen zu schneien und es hat dann bis Mittwoch abendum 5 durchgeschneit. Naja, die Kids hatten dann am Mittwoch auch ganz schulfrei und am Donnerstag hatten sie 2 Stunden später Schule, aber wenigstens überhaupt.
Am Freitag abend war ich dann mit meiner Gastfamilie essen, um Betsy's letzten Tag bei Novartis zu feiern und meinen Geburtstag - natürlich einen Tag zu früh, weil ich ja nunmal erst am Samstag Geburtstag hatte. Natürlich kam dann auch ein Geburtstagslied für mich und mein Dessert mit ner Kerze oben drauf.
Am Samstag mittag hab ich dann Nati vom Bahnhof abgeholt und um 2 ging meine Geburtstagsparty los. Zuerst gab's Pizza, dann Kuchen mit Eis. Es war echt lecker und meine Gastmutter hat sogar einen Kuchen gebacken.
Ich hab auch schöne Geschenke bekommen - hauptsächlich Schmuck, aber darauf stehe ich ja auch. Und von Nati hab ich dann noch eine Tinkerbell-Schmuckschatulle bekommen und von Monika und Larissa einen Gutschein für einen Build-A-Bear-Bären.
Abends waren Larissa, Nati, Denise und ich dann im Kino. Monika war nicht mit, weil sie arbeiten musste. Wir haben "Music&Lyrics" geguckt. Dieser Film ist auch sooo toll!
Am Sonntag morgen haben Nati und ich nur relaxt und mittags hab ich sie dann wieder zum Zug gebracht. Monika und ich sind dann weiter zur Bridgewater Mall gefahren und ich hab mir Schuhe für 5,50$ gekauft. Da musste ich einfach zugreifen.
Abends waren wir bei Isabelle, weil sie zur Zeit sturmfrei hat und haben eine kleine Party gefeiert. Das war echt lustig. Es waren wir deutschen Au Pairs und noch ein Amerikaner die ein paar von uns am Freitag abend in New York City kennengelernt haben. Irgendwann haben wir dann nur noch am Klavier gesessen und ihm beim Klavierspielen zugehört.
Am Montag war dann ja President's Day und deswegen hatten die Kids gestern und heute frei. Naja, aber morgen geht's für die dann ja wieder los zur Schule.
Ich wünsche euch noch eine tolle Woche und melde mich bald wieder.
Liebe Grüße, Daniela

20.2.07 21:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de